Monitor mit Herzrate während einer OP
sudok1 / Fotolia
08.02.2022 Virtuell Webinar

CARE REGIO Pflege digital - neu gedacht

Prof. Dr.-Ing. Petra Friedrich, Hochschule Kempten
Anmelden
Termin
Beginn: 08.02.2022 18:15 Uhr
Ende: 08.02.2022
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Veranstaltungsort

Virtuell

Beschreibung

Wie geht es weiter in der Pflege? Welche Strategien, welche Techniken sind nötig, um die Pflege in Kliniken, Seniorenheimen und auch zu Hause in Zukunft gewährleisten und verbessern zu können?

Klar ist: Der Einsatz von technisch-digitalen Systemen im klinischen sowie außerklinischen Bereich kann die gesundheitliche, pflegerische und persönliche Situation der Betroffenen verbessern. Mit dem Projekt CARE REGIO entsteht im Regierungsbezirk Schwaben eine Leitregion für digital unterstützte Pflege.

Das CARE REGIO Konsortium hat in einer Transferstudie vier Handlungsfelder identifiziert, die Nutzern durch die Digitalisierung einen großen Mehrwert bieten können:
• Assistive Systeme
• Digitalisierung des Pflegeüberleitungsberichtes
• Pflege Data Lake
• Pflege Wiki
Dazu werden aktuell Lösungen exemplarisch umgesetzt und in der Praxis erprobt.

In dem Vortrag wird das Projekt mit seinen Handlungsfeldern und Teilprojekten vorgestellt sowie erste Eindrücke in die Entwicklungsarbeiten gegeben.

CARE REGIO ist ein vom Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege gefördertes Verbundprojekt.

Veranstalter

VDE Bezirksverein Südbayern e.V. AK ML

Referenten

Prof. Dr.-Ing. Petra Friedrich

Hochschule Kempten

Bemerkungen

Onlinevortrag über Microsoft Teams

Den Link zur Teilnahme erhalten Sie am Tag vor der Veranstaltung per E-Mail.

Kontakte

Ansprechpartner
Dipl.-Biol. Christian Scholze
VDE AKML
80339 München

9ty52EvQ9_B-3vu-tyz6.uv Tel. 089 89054347

Ort